Ausgabe #2: ›Feminismus‹

Feministische Praxis (Ausgabe #2)

Weil man Feminismus nicht nur denken sondern auch umsetzen muss, haben wir drei feministische Gruppen mit unterschiedlichen Schwerpunkten gefragt, warum sie sich organisieren und was sie so treiben. – by UNTER PALMEN Antifaschistischer Frauenblock Leipzig »Wer seid ihr? Was macht ihr? Wir verstehen uns als eine feministische, antideutsche Frauengruppe aus Leipzig. Als Zusammenhang diskutieren wir …

Feministische Praxis (Ausgabe #2) Read More »

How about feminism? (Ausgabe #2)

Feminismus bedeutet gleiche Rechte für alle und keine Angst für niemanden. Feminismus bedeutet, die Gewalt und den Hass gegenüber Frauen* und Transgender nicht zu tolerieren. Die Freiheit der Individuen ist das feministische Ziel. Niemand soll mehr aufgrund von Geschlechterrollen leiden. – by UNTER PALMEN Feminist_innen gibt es schon lange. Über hundert Jahre ist es her, …

How about feminism? (Ausgabe #2) Read More »

Pro Choice bringts! (Ausgabe #2)

Warum der freie Zugang zu Verhütung und Schwangerschaftsabbrüchen notwendig ist. Oder, wieso wir Pro Choice sind und Pro Life eigentlich No Life bedeutet. Fünf gute Gründe. – by UNTER PALMEN Eins. Pro Choice steht für Selbstbestimmung: Pro Choice bedeutet, dass alle selber bestimmen, ob sie Kinder bekommen wollen oder nicht. Hier geht es also darum, …

Pro Choice bringts! (Ausgabe #2) Read More »

How about feminism? (Issue #2)

Feminism means equal rights for everyone and no fear for anyone. Feminism means not tolerating violence and hatred against women* and transgender people. The goal of feminism is freedom for each individual. No one should have to suffer due to gender roles. Feminists have been around for a long time. It‘s been more than a …

How about feminism? (Issue #2) Read More »

Duckface vor Ruinen. Warum Feminismus von Rechts unmöglich ist (Ausgabe #2)

Überall in Europa feiern rechte Bewegungen Erfolge. Zwar haben dabei vor allem Männer* das Sagen, aber auch Frauen* beteiligen sich maßgeblich an rechter Politik. Und nicht nur das: Man(n) interessiert sich für sie. – by UNTER PALMEN Das führt immer wieder zu Verwirrung, weil viele Menschen bei Rechtsextremen nur an Männer* denken. Wenn aber Frauen* …

Duckface vor Ruinen. Warum Feminismus von Rechts unmöglich ist (Ausgabe #2) Read More »