Medizin

Warum Regelschmerzen politisch sind (Ausgabe #8)

Menstruationsschmerzen betreffen sehr viele Menschen. Und doch verhindert jahrhundertealter Sexismus noch immer, dass sie ernst genommen, ärztlich untersucht, erforscht und gelindert werden.

Ankündigung: ›G’sundheit‹

Das kommende halbe Halbe Jahr steht bei uns das Thema Gesundheit im Mittelpunkt. Nein nicht Corona – tatsächlich Gesundheit, in all ihren Facetten. Wir werden einen feministischen Blick auf medizinische Forschung werfen, nach den gesellschaftlichen Ursachen psychischer Krankheit fragen, mit Behindertenaktivist*innen über ihre politische Arbeit sprechen und vieles Mehr. Dabei starten wir Montags den 09.11. …

Ankündigung: ›G’sundheit‹ Mehr »